Was ist das?

Für einen Dead or alive Slam werden tote Dichter von Schauspielern zum Leben erweckt und müssen sich mit lebenden Slammern messen. Die toten und die lebenden Dichter stellen sich dem Urteil des Publikums, das – wie bei jedem Poetry Slam – den Sieger des Abends bestimmt.